Herzlich willkommen auf der Homepage des SFZ München-West!

 

Aktuelle Termine

  • seit 14.10.2021: wöchentlicher Eltern-Talk des Elternbeirates (für nähere Infos bitte hier klicken)
  • 15.11.21 bis 26.11.2021: Betriebspraktikum Kl. 8 und 9:
  • 17.11.21: Buß- und Bettag (unterrichtsfrei)
  • 01.11.-05.11.21: Herbstferien
  • 26.11.: Start des Projekts "Fit für die Schule"

Regelung des Unterrichts im Pandemiekontext

 

Seit Beginn des Schuljahres gelten neue Quarantänevorgaben. Gibt es einen positiven Corona-Fall in einer Klasse, gilt die Quarantäne in der Regel nur für die Schülerinnen und Schüler, die unmittelbaren Kontakt zu der erkrankten Person hatten – nicht mehr für die ganze Klasse. Besondere Anordnungen des Gesundheitsamts sind möglich.


Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen Hinweise/FAQ des Kultusministeriums. Präzisierungen oder Änderungen bezüglich der Organisation des Schulen und des Unterrichts  werden hier ggf. zeitnah bekannt gegeben.


Verpflichtende Selbsttests für Kinder und Jugendliche 

 

Schüler*innen dürfen nur dann am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn sie einen aktuellen, negativen Covid-19-Test haben. Ein negatives Testergebnis kann erbracht werden

  • für die Schüler*innen der Klassen 1-4 durch einen "PCR-Lollitest" der zweimal pro Woche in der Schule durchgeführt wird.
  • für die Schüler*innen der Klassen 5-9 durch einen Antigen-Schnelltest, der dreimal pro Woche in der Schule durchgeführt wird.
  • durch einen PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, der außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde.

Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis nicht aus.

In der Schule werden kostenfreie Schnelltests bzw. PCR Lollitests zur Verfügung gestellt. Details können Sie dem Merkblatt des Kultusministeriums entnehmen.

Download
Anlage Merkblatt Selbsttests_09.04.2021.
Adobe Acrobat Dokument 485.5 KB

Maskenpflicht, Rahmenhygieneplan und Verhalten bei Erkältungssymptomen

 

Seit dem 4. Oktober entfällt die Maskenpflicht im Unterricht, bei sonstigen Schulveranstaltungen und in der Mittagsbetreuung, auch wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht gewahrt werden kann. Dies gilt für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und sonstige an der Schule tätige Personen.
Ansonsten besteht – wie bisher – im Inneren des Schulgebäudes außerhalb des Unterrichts (z. B. auf den Gängen und im Treppenhaus) Maskenpflicht. Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 müssen dabei eine medizinische Gesichtsmaske („OP-Maske“) tragen, für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 reicht eine sog. „Alltags-“ bzw. Communitymaske aus.

Im Außenbereich der Schule (z. B. auf dem Pausenhof) muss keine Maske getragen werden. Wenn jemand trotzdem freiwillig eine Maske tragen möchte, ist dies weiterhin möglich.

 

Die Kurzübersicht des Rahmenhygieneplans des Bayerischen Kultusministeriums sowie Hinweise für Eltern zum Umgang mit Erkältungssymptomen finden Sie hier:

Download
Kurzübersicht Rahmenhygieneplan_R.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.6 KB


Tablet-PCs für Schüler bei Distanzunterricht: Verleih durch die Schule

 

Falls Sie als Eltern für Ihr Kind ein (zusätzliches) Endgerät benötigen, damit Ihr Kind ggf. am Distanzunterricht teilnehmen kann, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an die Schule.


Aufbau des Bildungscampus'

 

Unsere Schule befindet sich im 2019 fertiggestellten "Bildungscampus Freiham". An diesem Standort befinden sich fünf Schulen/Schularten. Neben unserem Sonderpädagogischen Förderzentrum (SFZ) sind dies (beim Klick auf die Schule gelange Sie zur jeweiligen Homepage):

Die Adresse/Postanschrift unserer Schule lautet:

 

SFZ München-West

Helmut-Schmidt-Allee 45

81249 München

 

Bitte beachten Sie: Die anderen Schulen des Bildungscampus' sowie der Bereich der "Campusmitte" (mit Mensa, Doppelturnhalle und Bibliothek) haben, mit Ausnahme der Grundschule, abweichende Adressen.

 

Fotos: Eckhart Matthäus Fotografie/ Kilian Zagel